INFO@SANDER-SCHUHE.COM
TELEFON +49 7021 98071 0

Impressum

Sander Handels-GmbH & Co. KG
Kelterstr. 69
73265 Dettingen/Teck

Tel.: +49 7021 98071 0
Fax: +49 7021 98071 50

info@sander-schuhe.com
http://www.sander-schuhe.com

Ust-IdNr. DE 813550645
HRA-Nr. 231140
Amtsgericht Stuttgart

Geschäftsführender Gesellschafter: Niels Charbel

Rechtliche Hinweise

Haftungsausschluss:
Auf unserer Webseite finden Sie Informationen allgemeiner Art. Diese sind nicht geeignet eine individuelle Beratung durch Fachpersonal zu ersetzen. Für weitere Informationen können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Disclaimer / externe Links:
Die Sander Handels-GmbH & Co. KG ist als Inhaltsanbieter nach §6 Abs.1 Mediendienste-Staatsvertrag für die „eigenen Inhalte“, die er zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen veranwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise („Links“) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis hält die Sander Handels-GmbH & Co. KG fremde Inhalte zur Nutzung bereit. Bei „Links“ handelt es sich um „lebende“ (dynamische) Verweisungen. Die Sander Handels-GmbH & Co. KG hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird, sie überprüft aber die Inhalte, auf die sie in ihrem Angebot verweist, nicht ständig auf Veränderungen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Wenn sie feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem sie einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird sie den Verweis auf dieses Angebot aufheben. Da die Sander Handels-GmbH & Co. KG auf Veränderungen verknüpfter Fremdseiten keinen Einfluss hat, distanziert sie sich ausdrücklich von allen Inhalten auf Fremdseiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Dies gilt für alle gesetzten Links und Verweise innerhalb des eigenen Internetangebots. Für fehlerhafte, unvollständige oder illegale Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung von Fremdinformationen entstehen, haftet allein der jeweilige Anbieter der Information.

E-Mail-Kommunikation:
Die Kommunikation über E-Mail kann Sicherheitslücken aufweisen. E-Mails können mit und ohne Zutun von Dritten verloren gehen, von versierten Internet-Nutzern aufgehalten, eingesehen, verändert oder verfälscht werden. Herkömmliche E-Mails sind nicht gegen den Zugriff von Dritten geschützt und deshalb ist auch die Vertraulichkeit unter Umständen nicht gewahrt. Wir haften deshalb nicht für die Unversehrtheit von E-Mails nachdem sie unseren Herrschaftsbereich verlassen haben und können Ihnen hieraus entstehende Schäden nicht ersetzen. Sollte trotz der von uns verwendeten Virus-Schutz-Programme durch die Zusendung von E-Mails ein Virus in Ihre Systeme gelangen, haften wir nicht für eventuell hieraus entstehende Schäden. Dieser Haftungsausschluss gilt nur soweit gesetzlich zulässig. Sollten wir eine E-Mail von Ihnen erhalten, so gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per E-Mail berechtigt sind. Ansonsten müssen Sie ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation verweisen.

Datenschutzhinweise:
Bei der Nutzung dieser Website werden lediglich statistische Daten über Zugriffe auf dieser Website ohne konkreten Personenbezug (Zahl der abgerufenen Seiten pro Tag und Woche, Rangfolge der besuchten Seiten, Rangfolge der angeklickten Links zu externen Seiten) erhoben und gespeichert. Dies geschieht in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen und zu rein internen Zwecken. Wenn Sie trotz dieser Anonymität nicht mit der genannten statistischen Datenerhebung, -speicherung und / oder -auswertung einverstanden sind, haben Sie das Recht zum Widerspruch. Wir empfehlen die Übersendung des Widerspruchs an den zuständigen Verantwortlichen im Sinne des Presserechts (s.o.). Das Recht zur Nutzung dieser Website wird dadurch nicht beeinträchtigt.

Rechtswirksamkeit:
Dieser Haftungsausschluss ist Teil des Internetangebotes. Sollten durch Änderung der Rechtslage bestimmte Passagen dieses Textes oder einzelne Formulierungen ihre Gültigkeit verlieren oder teilweise verlieren, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Lieferungen Deutschland
Inseln und Bergdörfer vorbehalten bis € 749 unfrei (angefallene Frachtkosten werden derzeit mit 4,90 € pro Umkarton weiterberechnet)

ab € 750 Versand frei Haus
Österreich: bis € 749 unfrei € 8,50 pro Umkarton, ab € 750 Versand frei Haus
Schweiz: bis € 749 unfrei € 8,50 pro Umkarton, ab € 750 Versand frei Haus
Benelux : bis € 749 unfrei € 8,50 pro Umkarton, ab € 750 Versand frei Haus
Frankreich: bis € 999 unfrei € 11,00 pro Umkarton, ab € 1000 Versand frei Haus

Weitere Länder EU und Nicht-EU auf Anfrage. Versand an Ihre Kunden sowie Bestellungen unter € 100 netto Warenwert enthalten neben den Frachtkosten pro Auftrag einen Kostenanteil von je Euro 10,00 zuzüglich Mehrwertsteuer. Versandschäden oder Fehlmengen sind sofort bei Wareneingang auf dem Empfangspapier des Versandunternehmens anzuzeigen und uns umgehend mitzuteilen. Bei Nichteinhalten dieser Maßnahme gehen Fehlmengen zu Lasten des Bestellers. Schnellstmögliche Lieferungen werden angestrebt, sind jedoch kein vertraglicher Bestandteil, insbesondere nicht bei höherer Gewalt. Schadensersatzansprüche aus Lieferverzug sind ausgeschlossen, es sei denn, uns sind grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz nachzuweisen.

Zahlungen
Forderungen sind ab Wareneingang, ersatzweise bei Sammelrechnungen ab Rechnungseingang, nach 8 Werktagen mit 2 % Skonto bzw. nach 30 Werktagen rein netto zur Zahlung an uns bargeldlos fällig. Die gültigen Bankverbindungen sind aus der Rechnung ersichtlich. Rechnungen gelten als anerkannt, wenn nicht unverzüglich nach Rechnungseingang schriftlich widersprochen wird. Alle Preise verstehen sich zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die gelieferte Ware steht bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum (Eigentumsvorbehalt). Der Abnehmer wird ermächtigt, im Rahmen seines regelmäßigen Geschäftsbetriebes die von uns bezogene Ware weiter zu veräußern. Bis zur vollständigen Bezahlung der weiterveräußerten Ware bleibt der verlängerte Eigentumsvorbehalt an der gelieferten Ware bestehen.

Der Abnehmer ist verpflichtet, seinerseits gegenüber seinen Kunden den entsprechenden Eigentumsvorbehalt zu vereinbaren.
Forderungen des Abnehmers gegenüber seinen Kunden aus der Lieferung unserer Waren sind zu unseren Gunsten an uns abgetreten. Der Abnehmer ist verpflichtet, eingehende Zahlungen seiner Kunden für aus unseren Lieferungen stammenden Vorbehaltswaren gesondert zu führen und unverzüglich an uns weiterzuleiten. Erst nach Einlösung der Zahlungsarten – Scheck, Lastschrift bzw. Bankeinzug/Abbuchung – gilt die Zahlung als geleistet. Bankauskünfte sind auf Wunsch freizugeben. Stellt sich heraus, dass die Bonität des Käufers keine Einräumung von Zahlungszielen ermöglicht, sind wir jederzeit, auch ohne Vorankündigung berechtigt, Vorauszahlungen vor Lieferung zu erbitten.

Behandlung von Produktmängeln/Rücksendungen
Gutschreibung durch Korrekturbeleg oder Ersatz erfolgen ausschließlich nach Prüfung der beanstandeten Ware durch uns. Hierzu ist nur die Ware frei einzusenden unter Beschreibung des vorgegebenen Mangels. Unfreie Einsendungen werden nicht angenommen. Eine Rückgabe von Neuware ist nur in vorhergehender Abstimmung mit uns zulässig und gilt nur für Produkte, die Ihnen längstens vor sechs Monaten geliefert wurden. Für akzeptierte Neuwaren-Retoure werden Wiedereinlagerungskosten von 10% des Warenwertes erhoben. Versteckte Mängel sind unverzüglich nach ihrem Auftreten uns schriftlich anzuzeigen. Für die Gewährleistung gelten die gesetzlichen Bedingungen. Wir behalten uns eine Reparatur vor, einen generellen Anspruch auf Ersatz bzw. auf Gutschreibung durch Korrektur-/Gutschriftsbeleg kann nicht gewährt werden. Artikel, die nicht mehr aus unserem aktuellen Programm stammen, sind von der Rückgabe grundsätzlich ausgeschlossen, ebenso Waren aus Sonderanfertigungen, Sonderangebote, sowie vermittelte Fremdware, sowie deren Produktionsdatum älter als zwei Jahre ist. Portorückerstattungen werden grundsätzlich nicht vorgenommen.

Weitere Sachverhalte
Unsere Preise sind streng vertraulich. Dritten darf keine Einsicht gewährt werden. An die bei Geschäftsbeginn vereinbarten Preise halten wir uns bis auf weiteres gebunden. Wir sind berechtigt, insbesondere bei Materialbeschaffungsproblemen, bei starken Rohstoffpreis/ Wechselkursschwankungen im Herstellungsland, Preise oder Lieferzeiten zu ändern. Lieferschwierigkeiten aufgrund höherer Gewalt bzw. auf die wir keinen Einfluss haben entbinden uns von Vertragspflichten, ohne zum Schadenersatz zu führen. Unsere Geschäftskonditionen gelten ausschließlich mit Auftragserteilung als angenommen und sind Grundlage unserer Lieferung. Abweichende Konditionen erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten dies ausdrücklich schriftlich bestätigt. Erfüllungsort/Gerichtsstand ist Kirchheim/Teck. Auch immer wiederkehrende Hinweise auf eingehenden Bestellungen, es gelten andere Geschäftsbedingungen, erkennen wir nicht an.